Ich möchte euch hier ein wirklich tolles Buch vorstellen, das den Namen „Die Geschichte deines Lebens“ trägt.  Gerade die Anfangszeit mit der Schwangerschaft, der Geburt und die ersten Jahre mit dem neuen Erdenbürger sind  so wundervoll und man wird überflutet von vielen tollen Eindrücken und Erlebnissen. Ständig kommen neue Begebenheiten hinzu und man vergisst einfach vieles zu schnell. Daher möchte ich euch dieses Buch ans Herz legen. Denn  mit dem Buch „Die Geschichte deines Lebens“ von Michael Winter haltet ist ein wahres Prachtstück in Händen.  Anfangs ist dieses Buch noch leer, aber ihr  haucht diesem nach und nach Leben ein, indem ihr es ausfüllt. Nehmt euch also die Zeit und füllt es auch (Achtung hier ist Disziplin gefragt). Nicht nur ihr werdet  ein sehr tolles Erinnerungstück schaffen, auch euer Kind wird es euch später danken  – garantiert! 

Aufbau des Buches

Das Erinnerungsbuch „Die Geschichte deine Lebens“ ist mit einem Band verschlossen, das um eine Lasche gewicket wird. Somit hält es alle darin befindlichen Dinge gut zusammen. Für diese Buch ist aktives Mitmachen, Gestalten und häufiges Benutzen vorausgesetzt! Wie schon erwähnt braucht ihr ein Stück Disziplin, aber wenn ihr euch z.B. Abends oder am Wochenende kurz Zeit nehmt, füllt es sich nach und nach und ihr werdet ein „weiteres“ wahres Wunderwerk schaffen 😉

Von 0 auf 100 äh 18

Das Buch kommt ganz ohne Seitenzahlen daher. Diese sind auch nicht nötig, wozu denn auch!

Buchtipp Die Geschichte deines Lebens
Buchtipp:  Die Geschichte deines Lebens

Angefangen vom Kennenlernen der Eltern und wie es dazu kam, erstreckt sich das Erinnerungsbuch über die Geburt (Highlights, Platz für Facts, Ultraschallbilder & Co.), die ersten Tage zu Hause & der 1. Geburstag und ein Rückblick auf das erste Jahr.

Im weiteren Verlauf des Buches sind immer wieder farbige Briefumschläge zu finden. Hier habt ihr Platz für Fotos oder weitere Notizen über die Entwicklung.

Das Buch dient allerdings nicht nur als Fototresor. Ihr könnt auch selbst viele Anmerkungen hineinschreiben, kleben oder zeichnen.

Buchtipp Die Geschichte deines Lebens
Buchtipp Die Geschichte deines Lebens
  • Welches waren meine Lieblingsspielzeuge
    Also die vom Kind… 😉
  • Konnte ich zuerst Papa oder Mama sagen? Aber da Papa ja der Beste ist wahrscheinlich Papa oder?
  • Lustige Wortschöpfungen und deren Übersetzung
  • Die bewegensten Momente und und und

Diese Buch erstreckt sich bis zur Volljährigkeit und ist somit ein Buch, mit dem du / ihr wahrscheinlich am längsten in Kontakt sein werdet. Was natürlich nicht verkehrt ist.

Pro Lebensjahr ca. 10 Seiten

Ups jetzt sind wir doch wieder bei Seiten gelandet. Die Geschichte deines Lebens enthält pro Lebensjahr ca. 10 Seiten, die ihr ausfüllen odet etwa verewigen könnt. So können Lieder des Jahres, Glücksmomente oder auch Enttäuschungen festgehalten werden. Auch findet ihr genügend Platz für Erinnerungen an die jeweiligen Geburtstage oder die Reisen, die ihr gemeinsam unternommen habt.

Bei über 600 Bewertungen hat dieses Buch 5 von 5 Sternen bekommen. Das sagt eigentlich schon alles. Das Format ist etwas DIN A4. Es gibt aktuell drei unterschiedliche Versionen wobei die mango-farbene die aktuelle Ausgabe von 2018 ist.

Werbung: Zuletzt aktualisiert am: 07.12.2021 um 10:46 Uhr.

Alternativen

Es gibt viele tolle Bücher, mit denen ihr den Fortschritt eures Sprösslings dokumentieren könnt. Aber eines kann ich euch ans Herz legen: Dokumentiert die Meilensteine eurer Kinder! Es reicht schon ein einfaches Notizbuch, in dem ihr einfach kurz das Datum notiert und ein paar lustige oder erinnerungswürdige Momente festhaltet. Es ist gold wert! Setzt euch abends auf die Couch und schreibt ein paar Zeilen.


Anzeige:

Hat euch dieser Buchtipp gefallen? Dann teilt ihn gern in den sozialen Netzwerken oder verschickt den Link einfach per Mail an eure Freunde & Bekannten. Auch sie werden sicher Spaß beim Ausfüllen haben und vielleicht kann man ja später mal die Inhalte der Bücher vergleichen.

HAT DIR DER BEITRAG GEFALLEN?

Ich hoffe dir hat dieser Beitrag gefallen. Dann kannst du ihn gern in deinen sozialen Netzwerken teilen oder an Freunde/Bekannte oder andere junge Eltern weiterleiten. Hierzu kannst du einfach die Share-Funktion nutzen oder du verschickst den Link einfach direkt per Mail. Vielleicht können auch sie von diesem Inhalt profitieren. In diesem Sinne: High Five @ Papa ist der Beste! 😉


_________________________________________________
Affiliate- und Werbelink Information:
* = Mit einem Sternchen versehene Links sind sogenannte Affiliate-Links. Tätigst du über diesen Link einen Einkauf, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht, jedoch werde ich ein wenig unterstützt. Vielen Dank!
Verfasser

Verfasse einen Kommentar